Support

easyKom GmbH & Co. KG

Dorfstraße 58
24784 Westerrönfeld

Fon +49 4331 20174-70
Fax +49 4331 20174-99

Montag-Donnerstag
8:00-17:00 Uhr

Freitag
8:00-14:00 Uhr

Tools

pcvisit Support
Kunden Modul

Panda Security
ActiveScan

Aktuelles
Newsletter

RMA - Die intelligente Rücksendeverwaltung für die SelectLine Warenwirtschaft

Für die SelectLine Warenwirtschaft gibt es jetzt eine Rücksendeverwaltung, die es ermöglicht, Ware strukturiert zurückzuführen.
Das Ziel ist eine schnelle und problemlose Zuordnung und Verarbeitung von Retouren.
Mit dem ab Version 13.2. verfügbaren RMA-Modul können Rücksendungen in der SelectLine Warenwirtschaft nun übersichtlich und nachvollziehbar verwaltet werden.

Zielgruppe des SelectLine RMA-Moduls

Das SelectLine RMA-Modul ist für alle Anwender relevant, die:

  • Waren strukturiert zurückführen,
  • alle Stationen eines zurückgesandten Artikels dokumentieren,
  • Rücksendegründe und Vorgehen dokumentieren sowie
  • Auswertungen über Anzahl, Häufigkeit und Gründe von Rücklieferungen machen möchten. 

Sinn und Zweck einer RMA- oder Rücksendenummer

Hinter einer RMA-Nummer verbirgt sich mehr als nur eine fortlaufende Zahlen- oder Buchstabenfolge. Vielmehr verweist die Nummer auf einen RMA-Vorgang, der einem Kunden zugeordnet ist, unter dem die gesamte Abwicklung einer Rücklieferung abgebildet wird. Zu dem Zeitpunkt, zu dem ein Kunde bekannt gibt, dass er Ware zurück schicken möchte (spätestens aber beim Eintreffen der Rücklieferung), ist es sinnvoll, einen RMA-Vorgang anzulegen. Ein RMA-Vorgang enthält neben den Informationen zum Kunden und zur Ware auch weitere wichtige Informationen zu den Rücksendegründen und vorangegangenen Belegen, wie Auftrag, Lieferschein oder Rechnung, über den der Kunde die Ware erhalten hat.

Trifft eine Rücklieferung von einem Kunden ein, die mit einer RMA-Nummer versehen ist, kann anhand des RMA-Vorgangs sofort identifiziert werden, um welchen Kunden und um welche Waren es sich handeln soll, ohne dies erst ermitteln zu müssen. Ebenfalls kann so, ohne viel Aufwand, gesteuert werden, was mit der zurückgelieferten Ware geschehen soll.

Video zum RMA-Modul
In diesem Video bekommen Sie einen Überblick über den Nutzen und den Einsatzbereich des Moduls.

SelectLine RMA

Anpassungs- und Individualisierungsmöglichkeiten
Mit der Lizenzierung des SelectLine RMA-Moduls wird ein beispielhafter Workflow für die Abwicklung von RMA-Vorgängen bereitgestellt. Dieser Workflow ist in den Mandanteneinstellungen anpassbar. Sollten die gegebenen Felder und Dialoge nicht ausreichend sein, kann die RMA-Verwaltung durch den SelectLine Fachhändler angepasst und erweitert werden.

Weitere Informationen erhalten Sie hier: SelectLine RMA-Modul

Archiv